dpa Newsroom

Vortrag beim „DJU-Fotograf*innentag 2021“ an der FH Dortmund

Auf Einladung der Deutschen Journalist*innen-Union in ver.di hält Dr. Felix Koltermann am 8. Oktober 2021 den Einführungsvortrag zum „DJU-Fotograf*innentag 2021″. Er spricht zum Thema „Fotojournalismus 2.0 – Fotografische und gewerkschaftliche Handlungsstrategien im digitalen Plattformkapitalismus“. Darüber hinaus wird der Fotojournalist Uwe H. Martin sein Slow Journalism Konzept vorstellen und eine Podiumsdiskussion das Thema der fotografischen Berichterstattung von Demonstrationen, Aktionen, Großveranstaltungen im Spannungsfeld zwischen Fotograf*innen/Journalist*innen und Polizist*innen erörtern.

Scroll to Top