Der Visual Desk im Newsroom der Deutschen Presse-Agentur GmbH 2019

Launch der Projektwebseite

Zum 15. Januar geht die Webseite des Forschungsprojekts www.bildredaktionsforschung.de online. Unter dem Stichwort Bildredaktionsforschungwerden hier die Aktivitäten zur Wissenschaftskommunikation des Forschungsprojekts Wandel bildredaktioneller Praktiken im digitalen Zeitungsjournalismus‘ gebündelt. Parallel dazu wurden drei Social-Media Kanäle auf Instagram @bildredaktionsforschung, Facebook @bildredaktionsforschung Twitter @bildredforschen freigeschaltet. 

“Ziel der Aktivitäten zur Wissenschaftskommunikation ist es, bereits während der Recherche- und Forschungsphase Erkenntnisse und Wissen zu teilen und in ein Sprechen über bildredaktionelles Arbeiten zu kommen” so Dr. Felix Koltermann. Die Webseite ist diesbezüglich ein wachsender Pool an Informationen zum Themenkomplex Bildredaktion, von einem Glossar über Links hin zu einer Literaturliste. Gleichzeitig wird das Forschungsprojekt über FAQs allgemeinverständlich erklärt. Darüber hinaus werden mit den Formaten Bild/Blattkritik sowie Interviews auch Inhalte extra für die Webseite produziert.

Parallel dazu gibt es Kommunikationskanäle auf den Social-Media Plattformen Instagram und Twitter. Auch hier wird es Plattformangepasste Informationsangebote geben. Auf Instagram etwa wird es etwa Literaturtips oder eine Auswahl prägnanter Zitate geben. Auf Twitter hingegen werden vor allem Informationen von anderen Akteuren über das Thema geteilt und Artikel oder Projekte verlinkt. “Mit den Social-Media Aktvitäten verbinde ich die Hoffnung auch Menschen zu erreichen, die sich nicht erst über ausführliche Informationen auf der Webseite das Thema erschließen wollen”, so Felix Koltermann.

Bildredaktionsforschung: www.bildredaktionsforschung.de

Twitter: twitter.com/bildredforschen

Instagram: www.instagram.com/bildredaktionsforschung/

Facebook @bildredaktionsforschung

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top